Studie - Keine Zukunft ohne Briefkasten

Balken-Diagramm Grafik, Statistik über den Umgang von Werbe- und Infopost im eigenen Briefkasten Auszug aus Studie: Briefkasten Monitor 2021

 

Gleichzeitig sind aufgrund der zunehmenden Digitalisierung der Kommunikation Werbetreibende gefordert, sich auf neue Herangehensweisen einzulassen. Oftmals bewährt sich eine Kombination aus Online- und Offline-Kommunikation. Nach den Ergebnissen der Spectos-Studie funktioniert die Verknüpfung von analoger Werbung mit digitalen Angeboten bei Werbeaktionen sehr gut. So gehen 54 Prozent der Befragten auf die Website des Herstellers, nachdem sie sich beispielsweise den Katalog angesehen haben. 8 von 10 Empfänger*innen lesen adressierte Werbesendungen, knapp die Hälfte nutzt sie für den Einkauf oder Bestellungen.