Alles über Mailings.

So aktivierte LOTTO Hessen Kunden mit Print-Mailings

Ausgangslage

Die LOTTO Hessen GmbH mit Sitz in Wiesbaden versteht sich seit ihrer Gründung 1949 als Partner des Glücks. Als einer der führenden Glücksspielanbieter Deutschlands schüttet das Unternehmen nicht nur Gewinne an Spieler aus. Auch das Gemeinwohl profitiert, darunter die Denkmalpflege, soziale Projekte, die Kultur und der Sport. 

 

Bei der Geburtstags-Aktion ging es darum, Bestandskunden mit einer Glückwunschkarte, verbunden mit einem Rabatt-Code, zu überraschen. Da täglich mehrere Kunden anzuschreiben waren, war es wichtig, den Versand der Postkarten zu automatisieren, um den Aufwand möglichst gering zu halten.

 

Lösung

Die Kampagne setzte auf eine hochpersonalisierte Ansprache. Die Maxi-Postkarte im Look von LOTTO Hessen enthielt einen individuellen Code sowie einen „Call to Action“. Geburtstagskinder, die in den Verkaufsstellen vorbeischauten, bekamen einen Preisnachlass von 10 Prozent. Der Erfolg wurde über die Einlösung der individuellen Gutschein-Codes gemessen. 

 

Da das Unternehmen bislang mit keinem Marketing-Automation-Partner zusammenarbeitete, wurde die Aktion über den sogenannten Managed Service der Deutschen Post umgesetzt. Das war denkbar einfach: LOTTO Hessen stellte eine Liste mit allen Kampagnendaten sowie die fertigen Layouts zur Verfügung. Die Deutsche Post übernahm die komplette Einrichtung und Individualisierung. Die Postkarten wurden danach automatisiert produziert und versendet. Die Vorteile für LOTTO Hessen: Kein technischer Aufwand sowie ein geringer organisatorischer Einsatz. 

 

Ergebnis

Die Kampagne bestätigte, dass anlassbezogene Print-Mailings effizient und wirkungsstark sind. LOTTO Hessen konnte eine vielfach gewünschte Kundenaktion mit relativ wenig Aufwand und überschaubaren Kosten durchführen. Schon jetzt ist klar: LOTTO Hessen ist mit dem Ergebnis zu „100 Prozent glücklich“ und will das „System weiterhin nutzen“.

  • Die Responsequote lag bei starken 20 Prozent
  • Etwa 5 Prozent der angeschriebenen Kunden haben nach der Kampagne mehr Umsatz generiert als vorher.

„Wir sind sehr zufrieden, die Absprachen haben prima geklappt. Kurzfristige Änderungen und Versandverschiebungen waren überhaupt kein Problem und wurden schnell umgesetzt. Der Kampagnenstart war richtig gut vorbereitet, so dass wir mit dem Ergebnis zu 100 Prozent glücklich sind.“

Kimberly Wolf, 

CRM Kampagnenmanagement, LOTTO Hessen